Ökumene

Der ökomenische Ausflug nach Joanetes

Unser Oktoberfest 2016

JONA - AUF UMWEGEN ZUM ZIEL 

Ökumenisches Familienwochenende in Joanetes vom 18. September bis zum 20. September 

Im Laufe des Freitagnachmittages trudelten mehr als 30 Erwachsene und Kinder im Ferienhaus Joanetes ein, um sich ein Wochenende lang mit der biblischen Geschichte von Jona, den Gott nach Ninive schickt und der sich unterwegs eine Zeitlang im Bauch eines Walfisches befindet, zu befassen. Vor dem Abendessen spielten die Kinder in einer großen Gruppe Fußball oder zeigten Diabolo- und Zauberwürfeltricks, während die Eltern den Ausblick auf den Puigsacalm und die Natur genossen. Nach den HotDogs und dem Salatbuffett fühlten sich alle kräftig genug fuer das etwas kompliziertere Kennenlernspiel, bei dem am Schluss zeitgleich vier Bälle im Umlauf waren.

Samstag setzten sich vormittags alle etwas intensiver mit dem Thema auseinander, die Erwachsenen in einer Gesprächsrunde zur Aktualität des Themas, die Kinder auf die kreative Art. Die Walfische aus Ton dienten am Sonntag als Altardekoration und die Laternen in Walfischoptik hatten samstagabends bei der Nachtwanderung gleich ihren ersten Einsatz. Die Jugendlichen hatten währenddessen eine Art Schnitzeljagd für ihre Eltern und Geschwister vorbereitet, bei der Aufgaben wie „Hole dein Handtuch und trage es für den Rest des Spiels wie einen Umhang“, Schubkarrenrennen oder „Wickelt eine Person eurer Gruppe komplett mit Klopapier ein“ für große Erheiterung sorgten.

Den letzten Abend ließen alle zusammen mit unzähligen Runden „Werwolf“ (ein Kartenspiel fuer Gruppen) ausklingen, dass sogar in 6 verschiedenen Sprachen gespielt wurde (deutsch, castellano, catalan, englisch, sächsisch, bayrisch).

Den gelungenen Abschluss des entspannenden Wochenendes stellte der ökumenische Gottesdienst am Sonntagvormittag vor der Kulisse der sonnenbeschienenen Berge dar. Dabei wurde durch das reibungslose Zusammenspiel der Musikgruppe, der Theatergruppe, die die biblische Geschichte an Stelle der Predigt aufführten, und den Lektoren, die ihre selbst geschriebenen Fürbitten vortrugen, noch einmal die wunderbare Gemeinschaft, die sich gebildet hatte, deutlich.

 

ÖKUMENISCHER WELTGEBETSTAG DER FRAUEN

 
Unter dem Motto „Begreift ihr meine Liebe?“  wird auch in diesem Jahr wieder am ersten Freitag im März zu einem Ökumenischen Weltgebetstag der Frauen eingeladen. Vorbereitet wurden die Gebete und Lieder dieses mal von Frauen auf den Bahamas. In Barcelona laden die verschiedenen Konfessionen zu dem ökumenische Gottesdienst am Freitag, den 6. März, um 19:30 Uhr in der Kirche Santa María del Pi ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei www.frauenwerk.org.

 

ÖKUMENISCHE BIBELWOCHE

 

Auch in diesem Jahr wollen wir uns in den ersten beiden Wochen im März wieder mit einem biblischen Buch aus der Heiligen Schrift beschäftigen. Im Mittelpunkt der diesjährigen ökumenischen Bibelwoche steht der Galaterbrief. Katholische und evangelische deutschsprachige Gemeinden laden herzlich dazu ein, in zwei Gottesdiensten und in vier Bibelabenden sich mit diesem Paulusbrief auseinanderzusetzen:

 

 

 

 

 

 

Eröffnungsgottesdienst:

Sonntag, 1. März, 11 Uhr, Martin-Luther-Kirche (C/Brusi 94)

 

Termine der Bibelabende:
Dienstag, 3. März, 20 Uhr, Martin-Luther-Kirche (C/Brusi 94)
Donnerstag, 5. März, 20 Uhr, Martin-Luther-Kirche (C/Brusi 94)
Dienstag, 10. März, 20 Uhr, Casal Loiola (C/ Balmes 138)
Donnerstag, 12. März, 20 Uhr, Casal Loiola (C/ Balmes 138)

 

Ökumenischer Abschluss-Gottesdienst:

Sonntag, 15. März, 10.30 Uhr,  Casal Loiola (C/ Balmes 138)


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutschsprachige Katholische Gemeinde St.Albertus Magnus Barcelona