STÄNDIGE VERANSTALTUNGEN

 

Hl. Messe: Jeden Sonntag, 11:00 Uhr,

anschl. Kirchencafé im Pfarrzentrum

 

Ort der Kirche: La Església de las

Dominiques de l'Ensenyament, C/Mallorca, 349, 08013 Barcelona

 

Ort Pfarrzentrum (Pfarrbüro + Saal): 

C/ Provença, 388, 2°, 1ª, 08025 Barcelona

 

VERANSTALTUNGEN

BILDERGALERIEN

 

Nikolaus 2017

 

 

Adventsbasteln 2017

 

 

St. Martin 2017

 

 

Schwester Karoline aus Chile

 

 

Unser Oktoberfest 2017

 

 

Lübercker Kammerchor 22.10.17

 

 

Ökumenischer Ausflug 2017

 

 

Unser Sommerfest 2017

 

 

Erstkommunion 2017

 

 

Wiener Mittagsmatinee

 

 

Ostern 2017

 

GRÜSS GOTT UND HERZLICH WILLKOMMEN

AKTUELLES

Internationale Sonntagsmesse der europäischen Auslandsgemeinden in Barcelona am 20. Januar 

 

GOTT UND DIE WELT - Albertus Magnus im Gespräch

 

An einem Donnerstag im Monat sind alle Interessierten eingeladen, sich zu Themen des Glaubens miteinander auszutauschen. Ein Film, ein Referat, ein Text, eine Bibelstelle ... geben den Impuls zum jeweiligen Thema des Abends. 
Die Gespräche sind vor allem geprägt von Offenheit und aufeinander Hören.

 

Der nächste Termin:

24. Januar 2019 um 20.30 Uhr im Pfarrzentrum.

 

Thema ist die Frage:

 

Wie hat Jesus die Eucharistie gewollt? Neutestamentliche Gedanken zur eucharistischen Gastfreundschaft

 

Anstoß zur Diskussion ist ein gleichnamiger Artikel des Frankfurter Jesuiten Ansgar Wucherpfennig, Professor für Exegese des Neuen Testaments an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main. 

  

Hier der Link zum Artikel in der Zeitschrift "Stimmen der Zeit"

Erstkommunion-Boutique

 

Am Samstag, 16. Februar um 10 Uhr im Pfarrzentrum.
Es werden Erstkommunionkleider oder -anzüge etc. aus zweiter Hand angeboten.


Wenn Sie etwas bei der Erstkommunion-Boutique anbieten möchten, bitte über diesen Link.

Eindruck vom Martinszug am 11. November 2018

 

Bilder, Drucke und Kunstbücher aus der Galerie "Círculo del Arte" 

 

Der „Circulo del Arte“ hat seine Kunstgalerie in der C/ Princesa geschlossen. Die Besitzer Herr und Frau Meinke haben unserer Gemeinde eine bedeutende Anzahl von wertvollen Kunstdrucken, Bildern und Kunstbüchern gespendet. Sie können zu einem deutlich reduzierten Preis von der Gemeinde erworben werden. Den gesamten Erlös werden wir für die Renovierung unseres Ferienhauses in Joanetes verwenden. Die Kunstwerke und Bücher sind im Pfarrzentrum zu besichtigen.

BERICHTE

 

Ökumenischer Ausflug nach Joanetes 2018

 

Bei wunderschönem Wetter fand am 22. September 2018 ein gemeinsamer Ausflug nach Joanetes mit unserer evangelischen Schwestergemeinde statt. Neben leckeren Würsten, Salaten, Kaffee und Kuchen begeisterte wie immer die herrliche Landschaft. Zum Ausklang worde ein ökumenischer Gottesdienst mit Pfarrer Lübs und Pfarrer Gras gefeiert. Allen Helferinnen und Helfern sei herzlich gedankt!

 

Die "Minis" von St. Albertus Magnus

 

Am Samstag, dem 11. Februar brachte eine Truppe Ministranten Leben ins sonst am Wochenende so stille Bürogebäude in der C./ Provenca.

Wild entschlossen, die Nacht durch zu machen, trafen die "Minis" gegen 8 Uhr im Pfarrsaal ein, wo wir zunächst zusammen gekocht und gegessen haben.

Nachdem wir alle gut gestärkt waren und der gröbste Küchenschmutz beseitigt war, gingen wir zum wirklich spassigen Teil des Abends über: den Spielen.

Dabei durfte natürlich das ultimative Fahrtenspiel und der Favorit aller, "Werwolf", auf gar keinen Fall fehlen.

Beim Aufbauen unseres Bettenlagers musste der ein oder andere dann noch seine Kraft und sein Geschick beim Matratzenaufpumpen beweisen.

Am Ende des Tages fiel dann jeder in sein Bett, der eine mehr (Sharon), der andere weniger müde (die Kinder). 

Und entegegen aller Erwartungen, wurde sogar wirklich einige Stunden lang geschlafen, oder die Minis haben mich das zumindest glauben lassen. ;)

 

Hier Bilder der Vollbesetzung am nächsten Tag im Gottesdienst:

<< Neues Textfeld >>

 

Streetlife und Mylife

Freiwilligen-Treffen der deutschsprachigen Gemeinden Europas

 

Jedes Jahr, in den ersten Wochen des neuen Jahres, lädt das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz die Freiwilligen der deutschen Gemeinden in Europa zu einem Seminar nach Barcelona ein. So trafen sich vom 11. bis zum 15. Januar Helené und Berenice aus London, Johannes aus Paris, Maria aus Madrid, Ludwig aus Brüssel und Sharon und ich aus Barcelona im Casa Sant Felip Neri. Ausserdem waren Niklas (ehemaliger Freiwilliger in Madrid und jetzt Student in Barcelona) und Marius (Praktikant in Barcelona) mit dabei. Das Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz wurde durch Frau Andrea Kreuter vertreten, die für die Betreuung der Freiwilligen zuständig ist. Organisiert und geleitet hat das Treffen Pfarrer Ottmar Breitenhuber mit seiner Schwägerin Agnes Breitenhuber aus Eichstätt. Hier ein Link zum vollständigen Bericht.

INFOMAIL

LINKS

 

TAGESIMPULS

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutschsprachige Katholische Gemeinde St.Albertus Magnus Barcelona