AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

STÄNDIGE VERANSTALTUNGEN

Hl. Messe: Jeden Sonntag, 11:00 Uhr,

anschl. Kirchenkaffee im Pfarrzentrum

 

Ort der Kirche: La Església de las

Dominiques de l'Ensenyament, C/Mallorca, 349, 08013 Barcelona

 

Ort Pfarrzentrum (Pfarrbüro + Saal): 

C/ Provença, 388, 2°, 1ª, 08025 Barcelona

SONSTIGE VERANSTALTUNGEN

BILDERGALERIEN

 

Schwester Karoline aus Chile

 

 

Unser Oktoberfest 2017

 

 

Lübercker Kammerchor 22.10.17

 

 

Ökumenischer Ausflug 2017

 

 

Unser Sommerfest 2017

 

 

Erstkommunion 2017

 

 

Wiener Mittagsmatinee

 

 

Ostern 2017

 

GRÜSS GOTT UND HERZLICH WILLKOMMEN

AKTUELLES

 

FR 17.11. 20:30 Uhr

Taizé-Gebet  

 

Einmal im Monat laden die beiden deutschsprachigen Gemeinden in Barcelona zu einem ökumenischen Taizé-Gebet ein. Der meditative Gottesdienst wird in der Capella d'en Marcús, einer kleinen Kapelle mitten im Stadtteil El Born, ganz in der Nähe der Basílica Santa María del Mar (Placeta d'en Marcús, 1) gebetet. Das nächste Taizé-Gebet ist am Freitag, den 17. November, um 20:30 Uhr.

 

SO 19.11. 11 Uhr

Patronatsfest mit Gottesdienst 

 

Am Sonntag, den 19. November, feiern wir das Fest unseres Pfarrpatrons St. Albertus Magnus. Es singt der ökumenische Kirchenchor „Jubilate“ unter der Leitung von Carina Mora, Izumi Kando spielt auf der Orgel. Im Anschluss an den Festgottesdienst sind alle Gäste herzlich eingeladen zu einem Mittagessen im Pfarrzentrum.

 

Pilgerreise ins Heillige Land: 02. - 11.03.2018

 

Zu einer 10-tägigen Pilgerreise ins Heilige Land laden wir Anfang März ein. Unter der erfahrenden Reiseleitung des Bibelwissenschaftler Dr. Reinhold Then werden wir u.a. die heiligen Städte Judäa, Galiläa, am See Genezareth, am Jordan, das Tote Meer und natürlich die Stadt Nazareth, Betlehem und Jerusalem besuchen. Untergebracht werden wir in Hotels und kirchlichen Pilgerhäusern. Nähere Informationen und Anmeldung finden sie hier!

 

Stephan Gras neuer Pfarrer ab September 2018

 

Der Dienst von Ottmar Breitenhuber als Pfarrer unserer Pfarrei St. Albertus Magnus, der deutschsprachigen katholischen Gemeinde in Barcelona, geht im Sommer 2018 zu Ende. Er war im Jahr 2011 von seiner Heimatdiözese Eichstätt für fünf Jahre für den Dienst in der Auslandsseelsorge freigestellt worden, was dann im Jahr 2016 um zwei Jahre verlängert wurde. Am Sonntag, den 8. Oktober 2017, teilte uns das katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenzmit, wer ab Herbst 2018 die Nachfolge von Pfr. Breitenhuber antreten wird: Pfarrer Stephan Gras aus Wiesbaden. Wir freuen uns, dass die Deutsche Bischofskonferenz unserer Gemeinde auch in Zukunft einen Priester als Seelsorger senden wird. Nähere Information zu Pfr. Stephan Gras finden Sie hier.

BERICHTE

 

Unsere Karnevalsfeier 2017

 

Auch in diesem Jahr haben wir es noch einmal ordentlich krachen lassen, bevor es iin die Fastenzeit geht.

Am Karnevalssonntag ertönten nach dem Gottestdienst in unserem Pfarrsaal immer wieder zwei Worte: "Helau" und "Alaaf".

Bei einem oder zwei Gläschen Wein konnte man das vielfältige Programm geniessen, zu dem Büttemredner, Sänger und sogar Tänzer beigetragen haben.

Die schönsten Fotos finden Sie in die der Fotogalerie.

 

Die "Minis" von St. Albertus Magnus

 

Am Samstag, dem 11. Februar brachte eine Truppe Ministranten Leben ins sonst am Wochenende so stille Bürogebäude in der C./ Provenca.

Wild entschlossen, die Nacht durch zu machen, trafen die "Minis" gegen 8 Uhr im Pfarrsaal ein, wo wir zunächst zusammen gekocht und gegessen haben.

Nachdem wir alle gut gestärkt waren und der gröbste Küchenschmutz beseitigt war, gingen wir zum wirklich spassigen Teil des Abends über: den Spielen.

Dabei durfte natürlich das ultimative Fahrtenspiel und der Favorit aller, "Werwolf", auf gar keinen Fall fehlen.

Beim Aufbauen unseres Bettenlagers musste der ein oder andere dann noch seine Kraft und sein Geschick beim Matratzenaufpumpen beweisen.

Am Ende des Tages fiel dann jeder in sein Bett, der eine mehr (Sharon), der andere weniger müde (die Kinder). 

Und entegegen aller Erwartungen, wurde sogar wirklich einige Stunden lang geschlafen, oder die Minis haben mich das zumindest glauben lassen. ;)

 

Hier Bilder der Vollbesetzung am nächsten Tag im Gottesdienst:

<< Neues Textfeld >>

 

Streetlife und Mylife

Freiwilligen-Treffen der deutschsprachigen Gemeinden Europas

 

Jedes Jahr, in den ersten Wochen des neuen Jahres, lädt das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz die Freiwilligen der deutschen Gemeinden in Europa zu einem Seminar nach Barcelona ein. So trafen sich vom 11. bis zum 15. Januar Helené und Berenice aus London, Johannes aus Paris, Maria aus Madrid, Ludwig aus Brüssel und Sharon und ich aus Barcelona im Casa Sant Felip Neri. Ausserdem waren Niklas (ehemaliger Freiwilliger in Madrid und jetzt Student in Barcelona) und Marius (Praktikant in Barcelona) mit dabei. Das Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz wurde durch Frau Andrea Kreuter vertreten, die für die Betreuung der Freiwilligen zuständig ist. Organisiert und geleitet hat das Treffen Pfarrer Ottmar Breitenhuber mit seiner Schwägerin Agnes Breitenhuber aus Eichstätt. Hier ein Link zum vollständigen Bericht.

INFOMAIL

LINKS

 

TAGESIMPULS

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutschsprachige Katholische Gemeinde St.Albertus Magnus Barcelona