STÄNDIGE VERANSTALTUNGEN

 

Hl. Messe: Jeden Sonntag, 11:00 Uhr,

anschl. Kirchenkaffee im Pfarrzentrum

 

Ort der Kirche: La Església de las

Dominiques de l'Ensenyament, C/Mallorca, 349, 08013 Barcelona

 

Ort Pfarrzentrum (Pfarrbüro + Saal): 

C/ Provença, 388, 2°, 1ª, 08025 Barcelona

 

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

SONSTIGE VERANSTALTUNGEN

BILDERGALERIEN

 

Nikolaus 2017

 

 

Adventsbasteln 2017

 

 

St. Martin 2017

 

 

Schwester Karoline aus Chile

 

 

Unser Oktoberfest 2017

 

 

Lübercker Kammerchor 22.10.17

 

 

Ökumenischer Ausflug 2017

 

 

Unser Sommerfest 2017

 

 

Erstkommunion 2017

 

 

Wiener Mittagsmatinee

 

 

Ostern 2017

 

GRÜSS GOTT UND HERZLICH WILLKOMMEN

AKTUELLES

 

SA 23.06. 18 Uhr

Verbena de Sant Joan

 

Zum Abschied von Pfr. Breitenhuber laden wir am Vorabend des Johannes-Festes (Samstag, 23. Juni) ab 18 Uhr im Zentrum der evangelischen Gemeinde (C/ Brusi, 94) zu einer „Verbena de San Juan“ ein. Bei dem Fest wird es reichlich Musik geben, dargeboten von verschiedenen Musikern und Gruppen aus Barcelona und Deutschland. Außerdem wird auch auf Großleinwand das WM-Fußballspiel Deutschland gegen Schweden übertragen.

 

 

SO 24.06. 11 Uhr

Letzte Messe vor der Sommerpause

 

Der letzte Gottesdienst vor der Sommerpause am Sonntag, den 24. Juni (Fest Sant Joan), um 11 Uhr, wird gleichzeitig auch der Abschiedsgottesdienst von Pfr. Ottmar Breitenhuber und dem Freiwilligen Matthias Brigl sein.

 

 

DO 12.07. 19:00 Uhr

Konzert Chöre aus Deutschland für das Internationale Treffen der "Pueri Cantores"

 

In der zweiten Juliwoche findet in Barcelona ein internationales Treffen katholischer Kinderchöre (Pueri Cantores) aus aller Welt statt. Auch zahlreiche Chöre aus Deutschland werden daran teilnehmen. Am Donnerstag, den 12. Juli, wird um 10 Uhr in der Basílica Santa María del Mar eine deutschsprachige Messe gefeiert, die von ca. 2000 Kinder musikalisch gestaltet werden wird. Am Abend, um 19 Uhr werden zwei Chöre aus Deutschland und der Kinderchor „Cantorata“ aus Sant Cugat zusammen ein Konzert in unserer Kirche geben. Dazu laden auch wir ganz herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

 

 

30.06. - 14.07.

Ferienfreizeiten in Joanetes 

 

In den ersten beiden Wochen der Sommerferien veranstalten wir in unserem Ferienhaus „Pfarrer-Josef-Aiginger“ in Joanetes wieder Freizeiten für Kinder und Jugendliche. Ungefähr 50 Kinder verbringen jeweils eine Woche im Ferienhaus und werden von ca. 15 monitores betreut.

 

Bilder, Drucke und Kunstbücher aus der Galerie "Círculo del Arte" 

 

Der „Circulo del Arte“ schließt demnächst seine Kunstgalerie in der C/ Princesa. Deshalb spenden die Besitzer Herr und Frau Meinke unserer Gemeinde eine bedeutende Anzahl von wertvollen Kunstdrucken, Bildern und Kunstbücher. Sie können nun zu einem deutlich reduzierten Preis von der Gemeinde erworben werden. Den gesamten Erlös werden wir für die Renovierung unseres Ferienhauses in Joanetes verwenden. Die Kunstwerke und Bücher sind im Pfarrzentrum zu besichtigen.

 

Gemeindefest am Sonntag, 17. Juni 

 

Vergangenen Sonntag konnten wir bei herrlichem Wetter im Schulhof des Col-legi Dominiques de l'Ensenyament ein wunderbares Sommerfest feiern. Zahlreiche Helfer haben das Fest hervorragend vorbereitet und organisiert. Sehr viele Gemeindemitglieder haben leckere Salate und Kuchen mitgebracht. Vor allem auch die Familien der Kommunionkinder und Firmlinge haben sich sehr engagiert. Wir danken allen ganz herzlich, dass es so ein schönes Fest geworden ist. Nach Abzug aller Ausgaben beträgt der Reinerlös des Festes eine Summe von 1.101,26 €. Damit ist das Spendenbarometer unserer Aktion „Plan renove Joanetes“ auf die Summe von 18.989,24 € hochgestiegen. Vergelt's Gott! 

 

Gottesdienste und Pfarrbüro in den Sommermonaten 

 

In den Sommermonaten Juli und August feiern wir an den Sonntagen keine Gottesdienste. Die erste hl. Messe nach der Sommerpause feiern wir am Sonntag, den 2. September 2018, um 11 Uhr.

Das Pfarrbüro ist vom 16. Juli bis 27. August geschlossen. Ab Dienstag, den 4. September 2018, ist es wieder besetzt.

Im Notfall sind wir erreichbar unter:

elisabetheckart@hotmail.es

+34 628 762 662

BERICHTE

 

Calçotada in Joanetes

 

Am Samstag, den 28. April, konnten wir die für März geplante Calcotada in Joanetes nachholen. Über 80 Personen genossen bei herrlichem Wetter die leckeren calcots und butifarras, genauso die vielen wunderbaren Kuchen. Wir danken allen Teilnehmern dieses schönen Ausflugs, und vor allem den fleißigen Helfern. Nach Abzug aller Ausgaben ist der Reinerlös der Calcotada eine Summe von 804 €, die der Renovierung unseres Ferienhauses zugute kommt.

 

Die "Minis" von St. Albertus Magnus

 

Am Samstag, dem 11. Februar brachte eine Truppe Ministranten Leben ins sonst am Wochenende so stille Bürogebäude in der C./ Provenca.

Wild entschlossen, die Nacht durch zu machen, trafen die "Minis" gegen 8 Uhr im Pfarrsaal ein, wo wir zunächst zusammen gekocht und gegessen haben.

Nachdem wir alle gut gestärkt waren und der gröbste Küchenschmutz beseitigt war, gingen wir zum wirklich spassigen Teil des Abends über: den Spielen.

Dabei durfte natürlich das ultimative Fahrtenspiel und der Favorit aller, "Werwolf", auf gar keinen Fall fehlen.

Beim Aufbauen unseres Bettenlagers musste der ein oder andere dann noch seine Kraft und sein Geschick beim Matratzenaufpumpen beweisen.

Am Ende des Tages fiel dann jeder in sein Bett, der eine mehr (Sharon), der andere weniger müde (die Kinder). 

Und entegegen aller Erwartungen, wurde sogar wirklich einige Stunden lang geschlafen, oder die Minis haben mich das zumindest glauben lassen. ;)

 

Hier Bilder der Vollbesetzung am nächsten Tag im Gottesdienst:

<< Neues Textfeld >>

 

Streetlife und Mylife

Freiwilligen-Treffen der deutschsprachigen Gemeinden Europas

 

Jedes Jahr, in den ersten Wochen des neuen Jahres, lädt das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz die Freiwilligen der deutschen Gemeinden in Europa zu einem Seminar nach Barcelona ein. So trafen sich vom 11. bis zum 15. Januar Helené und Berenice aus London, Johannes aus Paris, Maria aus Madrid, Ludwig aus Brüssel und Sharon und ich aus Barcelona im Casa Sant Felip Neri. Ausserdem waren Niklas (ehemaliger Freiwilliger in Madrid und jetzt Student in Barcelona) und Marius (Praktikant in Barcelona) mit dabei. Das Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz wurde durch Frau Andrea Kreuter vertreten, die für die Betreuung der Freiwilligen zuständig ist. Organisiert und geleitet hat das Treffen Pfarrer Ottmar Breitenhuber mit seiner Schwägerin Agnes Breitenhuber aus Eichstätt. Hier ein Link zum vollständigen Bericht.

INFOMAIL

LINKS

 

TAGESIMPULS

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutschsprachige Katholische Gemeinde St.Albertus Magnus Barcelona