AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

STÄNDIGE VERANSTALTUNGEN

SONSTIGE VERANSTALTUNGEN

BILDERGALERIEN

 

Unser Sommerfest 2017

 

 

Erstkommunion 2017

 

 

Wiener Mittagsmatinee

 

 

Ostern 2017

 

 

Calçotada in Joanetes am 8. April 2017

 

 

Gott und die Welt - Albertus Magnus im Gespräch am 16.03.17

 

 

Unsere Karnevalsfeier 2017

 

 

"Oratorio de Noel"

 

 

Firmung 2016

 

 

Der ökomenische Ausflug nach Jonatetes

 

 

Erntedank 2016

 

 

Unser Oktoberfest 2016

 

 

Gottesdienst in der Sagrada Familia

 

 

Joanetes 2016 - Unsere Sommerfreizeiten

 

GRÜSS GOTT UND HERZLICH WILLKOMMEN

 

 

 

AKTUELLES

 

SA 01. - SA 08.07. / SA 08. - SA 15.07.

Ferienfreizeiten in Joanetes

In den ersten beiden Wochen der Sommerferien veranstalten wir in unserem Ferienhaus „Pfarrer-Josef-Aiginger“ in Joanetes wieder Freizeiten für Kinder und Jugendliche. Ungefähr 50 Kinder verbringen jeweils eine Woche im Ferienhaus und werden von ca. 15 monitores betreut.
 

 

 


MI 23. - SO 27.08. 

Familien-Festival in Joanetes

Familien mit kleinen und großen Kindern – aber auch Jugendliche und Erwachsene – sind eingeladen zwischen 23. und 27. August 2017 gemeinsame Tage der Freizeit in unserem Ferienhaus in Joanetes zu verbringen. Die Tage werden ausgefüllt sein mit Programm für die Erwachsenen, Jugendlichen und Kinder (Spielen, Musizieren, Basteln, Wandern, Ausflüge, Sport, Gemeinschaft, Gottesdienst, Feiern …), aber auch mit Freizeit für Erholung und Auftanken in der Natur. Informationen und Anmeldung im Pfarrbüro und auf unserer Internetseite.

 

 

 

 

Werde Mitglied unserer Gemeinde!  

Um als Pfarrgemeinde eine angemessene Seelsorge für die deutschsprachigen Katholiken in Barcelona gewähren zu können, brauchen wir entsprechende finanzielle Mittel in unserem Haushalt. Das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz unterstützt unsere Gemeinde vor allem dadurch, indem sie dem Pfarrer das Gehalt zahlt und einen Zuschuss gibt für Mietkosten. Für die restlichen laufenden Kosten muss unsere Gemeinde selber aufkommen, z.B. Büro, Unterhalt der Räumlichkeiten, Ferienhaus in Joanetes, Ausgaben für die Seelsorge … Diese Ausgaben im Haushalt der Gemeinde übersteigen weit den Einnahmen.

Deshalb suchen wir dringend neue Mitglieder, die bereit sind vierteljährlich einen gewissen Beitrag an die Gemeinde zu spenden. Formulare für eine Beitrittserklärung liegen aus in der Kirche und im Pfarrbüro und können von unserer Internetseite heruntergeladen werden. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

 

 

 

 

Fundgegenstände im Pfarrbüro 

Eine grüne Jacke, ein dunkelgrauer Pullover und eine rote Baseball-Mütze sind bei diversen Veranstaltungen liegen geblieben und können im Pfarrbüro abgeholt werden.

 

 

 

 

 

Gottesdienste und Pfarrbüro in den Sommermonaten

Wie letzten Sommer, werden wir auch an den Sonntagen des Monats Juli die heilige Messe feiern. Die Gottesdienste beginnen wie immer, um 11 Uhr und danach ist dann kein Kirchencafé. Im August sind keine Gottesdienste. Die erste hl. Messe nach der Sommerpause feiern wir am Sonntag, den 3. September 2016, um 11 Uhr.

Das Pfarrbüro ist noch bis Dienstag 18. Juli  besetzt. Im August bleibt das Büro geschlossen. Ab Donnerstag, den 31. August 2017, ist es wieder besetzt.

Im Notfall sind wir immer erreichbar unter:

pfarrer@kg-barcelona.de; +34 625 698 511

 

 

 

BERICHTE

 

Unsere Karnevalsfeier 2017

 

Auch in diesem Jahr haben wir es noch einmal ordentlich krachen lassen, bevor es iin die Fastenzeit geht.

Am Karnevalssonntag ertönten nach dem Gottestdienst in unserem Pfarrsaal immer wieder zwei Worte: "Helau" und "Alaaf".

Bei einem oder zwei Gläschen Wein konnte man das vielfältige Programm geniessen, zu dem Büttemredner, Sänger und sogar Tänzer beigetragen haben.

Die schönsten Fotos finden Sie in die der Fotogalerie.

 

 

Die "Minis" von St. Albertus Magnus

 

Am Samstag, dem 11. Februar brachte eine Truppe Ministranten Leben ins sonst am Wochenende so stille Bürogebäude in der C./ Provenca.

Wild entschlossen, die Nacht durch zu machen, trafen die "Minis" gegen 8 Uhr im Pfarrsaal ein, wo wir zunächst zusammen gekocht und gegessen haben.

Nachdem wir alle gut gestärkt waren und der gröbste Küchenschmutz beseitigt war, gingen wir zum wirklich spassigen Teil des Abends über: den Spielen.

Dabei durfte natürlich das ultimative Fahrtenspiel und der Favorit aller, "Werwolf", auf gar keinen Fall fehlen.

Beim Aufbauen unseres Bettenlagers musste der ein oder andere dann noch seine Kraft und sein Geschick beim Matratzenaufpumpen beweisen.

Am Ende des Tages fiel dann jeder in sein Bett, der eine mehr (Sharon), der andere weniger müde (die Kinder). 

Und entegegen aller Erwartungen, wurde sogar wirklich einige Stunden lang geschlafen, oder die Minis haben mich das zumindest glauben lassen. ;)

 

Hier Bilder der Vollbesetzung am nächsten Tag im Gottesdienst:

 

<< Neues Textfeld >>

 

Streetlife und Mylife

Freiwilligen-Treffen der deutschsprachigen Gemeinden Europas

 

Jedes Jahr, in den ersten Wochen des neuen Jahres, lädt das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz die Freiwilligen der deutschen Gemeinden in Europa zu einem Seminar nach Barcelona ein. So trafen sich vom 11. bis zum 15. Januar Helené und Berenice aus London, Johannes aus Paris, Maria aus Madrid, Ludwig aus Brüssel und Sharon und ich aus Barcelona im Casa Sant Felip Neri. Ausserdem waren Niklas (ehemaliger Freiwilliger in Madrid und jetzt Student in Barcelona) und Marius (Praktikant in Barcelona) mit dabei. Das Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz wurde durch Frau Andrea Kreuter vertreten, die für die Betreuung der Freiwilligen zuständig ist. Organisiert und geleitet hat das Treffen Pfarrer Ottmar Breitenhuber mit seiner Schwägerin Agnes Breitenhuber aus Eichstätt. Hier ein Link zum vollständigen Bericht.

 

 

Sommerfreizeiten in Joanetes


Mehr als hundert Kinder verbrachten in unserem Ferienhaus in Joanetes (La Garrotxa) ihre Sommerfreizeiten. Auf den Spuren der Gallier Asterix und Obelix haben sie Spaß und Freude. Die monitores (Gruppenleiter) haben für die zwei Wochen ein reichhaltiges Programm vorbereitet und sorgten dafür, dass es den Kindern auf keinen Fall langweilig wurde. Hier ein Link zu einer Fotogalerie.

 

 

MI/DO/FR 14./15./16.06. 20 Uhr

Szenische Konzerte mit Symphonieorchester, Chor und Solisten
Ein Symphonieorchester (ca. 40 Musiker), ein gemischter Chor (ca. 20 Sänger) und sechs Solisten (Schauspieler und Akrobaten) werden vom 14. bis 16. Juni in Barcelona vier sogenannte „szenische Konzerte“ geben: „Auszeit“ (Menschen auf dem Camino de Santiago, Mittwoch, 14.06., in unserer Kirche), „Heimat“ (Migranten auf der Suche nach einer neuen Heimat, Donnerstag, 15.06., Santa Anna, Plaça Catalunya), „Suche Freund“ (ein Kinder- und Familienkonzert mit Akrobaten, Freitag, 16.06., Centre Cultural El Born) und „Hier kommt Franz!“ (eine Schülerveranstaltung an der Deutschen Schule Barcelona). Weitere Informationen auf unserer Internetseite.

 

INFOMAIL

LINKS

 

TAGESIMPULS

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutschsprachige Katholische Gemeinde St.Albertus Magnus Barcelona